RSS Feed

Über die Gefährlichkeit von COVID-19

0

März 21, 2021 by Eike Sauer

Seit „Corona“ bei uns angekommen ist, gibt es Diskussionen um seine tatsächliche Gefährlichkeit. Ob Menschen nun an oder mit Covid gestorben sind, über Vorerkrankungen, ob die Toten denn ohne Covid viel länger gelebt hätten, warum bei Grippewellen die Zahlen der Toten mit vielen tausend angegeben werden und bei Corona (anfangs) nicht, dass das eine hochgerechnet ist und das andere nur nachgewiesene Fälle enthält, ja, manche streiten selbst die Aussagekraft der Tests ab oder sogar die Existenz der Krankheit.Das ging so weit, dass ich selbst unsicher war, wie tödlich COVID-19 denn nun ist.

… bis ich bei Quarks für einige Sekunden eine Grafik gesehen habe, die eine deutlich höhere Sterblichkeit in der Zeit der ersten Welle zeigte. Ich habe hin und her gespult, leider gab es keine Quellenangabe und die Daten waren laut Tonspur von „zehn europäischen Ländern“ – aber welchen?

Also habe ich mich selbst auf die Suche nach den Daten gemacht. Und siehe da, die Sterbedaten europäischer Länder gibt es unter https://data.europa.eu. Im Dezember 2020 habe ich mit den Daten ein paar Kurven erstellt. Die von Spanien fand ich besonders eindringlich:

Deutlich sind die Grippewellen der letzten Jahre zu sehen, die „Hügel“ im Winter (die weißen Striche sind jeweils der Jahreswechsel). Die Spitze auf der rechten Seite ist Mitte März bis Ende April 2020 – nach Beginn eines langen Lockdowns. Hier dieselben Zahlen nochmal, dargestellt als Unterschied zur normalen Sterblichkeitsrate:

Wenn man die Gefährlichkeit von Corona nicht wirklich unter Zuhalten beider Augen wegdiskutieren möchte, gibt es hier dann nicht mehr viel zu diskutieren: COVID-19 ist sehr viel gefährlicher als selbst eine starke Grippewelle. Und die Zahlen, die wir hier sehen, sind durch einen Lockdown unter Kontrolle gebracht worden. Ich wüsste gerne – und möchte, dass wir es nie erfahren -, wie die Zahlen ohne Lockdown ausgesehen hätten.

Ein paar Wochen später konnte ich dann leider noch eine vergleichbare Statistik machen, die sich auf Deutschland bezieht. Die zweite Welle haben wir deutlich schlechter bewältigt als die erste. Hier die Todeszahlen für Sachsen zum Jahreswechsel 2020/21:

COVID-19 tötet viele Menschen.


0 comments »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.